Nangadef e.V.

Erwachsene Frau mit mehreren Jugendlichen

Der Verein Nangadef eV. aus Sangerhausen.

Wir sind ein gemeinnütziger Netzwerkträger für interkulturelle Bildungsarbeit und multikulturelle Projektarbeit in Deutschland.

Der Verein wurde 2005 von Bürgern des Senegal in Deutschland gegründet. „Nanga def“ ist eine Begrüßungsformel in der Sprache Wolof, welche unter anderen im Senegal gesprochen wird. Der Name „Nangadef“ verdeutlicht die Weltoffenheit des Vereins.

Wir von Nangadef e.V. verstehen uns als eine Initiative zur umfassenden Vermittlung des kulturellen, sozialen, ökologischen, wirtschaftlichen und historischen Lebens in der Welt.

Mit unserer gemeinnützigen Arbeit wollen wir vor allem interkulturelle Sichtweisen,Toleranz, Weltoffenheit, Empathie und ein Bewusstsein für die globalen Themen unserer Zeit fördern sowie für eine friedvolle Verständigung und Zusammenarbeit der Völker auf nationaler und internationaler Ebene einstehen.

Kontakt :

NANGADEF e.V.
Hühnerberg 3
06526 Sangerhausen
Telefonnummer:  (03464) 56 94 659
E-Mail-Adresse: info@nangadef.de